STADTTEILSCHULE BLANKENESE

Unsere gymnasiale Oberstufe - Klassenstufe 11 bis 13

STADTTEILSCHULE BLANKENESE

Unsere gymnasiale Oberstufe - Klassenstufe 11 bis 13

Ihre Ansprechpartnerin

Tim Ellmers

E-Mail: tim.ellmers@bsb.hamburg.de
Tel. 040 – 42 88 28-237

Gymnasiale Oberstufe (Sekundarstufe II)

An der Stadtteilschule Blankenese werden die SchülerInnen nach der 10. Klasse in der Sekundarstufe II in drei Jahren auf die Abiturprüfung vorbereitet. Zurzeit unterrichten etwa 60 LehrerInnen knapp 400 SchülerInnen in unserer gymnasialen Oberstufe. Mit den Studienstufen der umliegenden Stadtteilschulen und Gymnasien im Bezirk Altona pflegen wir einen regen Austausch und kooperieren in den Profilen und Prüfungen.

Im Abiturdurchgang 2018 haben alle 116 SchülerInnen des 13. Jahrgangs die Abiturprüfung erfolgreich absolviert. Der Abiturdurchschnitt lag bei sehr erfreulichen 2,29. Drei Schülerinnen wurden außerdem für ein Stipendium der Deutschen Studienstiftung vorgeschlagen.

Unterstützt durch eine gut strukturierte Berufs- und Studienorientierung verlassen viele unserer SchülerInnen die Schule nach dem Abitur bereits mit festen Plänen für die Zukunft. Andere nutzen die Chance, sich durch Auslandsaufenthalte, Praktika und soziales Engagement zunächst weiter zu orientieren.

Das Zentralabitur ab 2014 und die damit nur noch eingeschränkte Freiheit, Themen entsprechend der Profilschwerpunkte zu vertiefen, stellen für die Arbeit in der Sekundarstufe II aller gymnasialen Oberstufen eine Herausforderung dar. Unsere KollegInnen haben sich den Anforderungen mit verstärkter Koordination in und zwischen den Fächern sowie mit Anpassungen in der Zusammensetzung der Profilfächer und -schwerpunkte gestellt.

Die Vorstufe: Jahrgang 11

In Jahrgang 11 findet in fünf Klassen eine intensive Vorbereitung auf die Studienstufe statt. Kompetenzen in der Kernfächern Mathematik, Englisch und Deutsch werden gefestigt und ausgebaut, Lernstrategien erprobt und wissenschaftliches sowie selbstständiges Arbeiten eingeübt.

Vielfältige Wahlpflichtfächer wie Technik, Informatik, Psychologie, Wirtschaft, etc. sowie das Seminarfach bereiten gezielt auf die Profile und die Anforderungen der Studienstufe vor und fördern individuelle Interessen und Begabungen. Der Unterricht umfasst mindestens dreißig Wochenstunden.

Im Rahmen von „Fördern statt Wiederholen“ haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, über den Fachunterricht hinaus Lücken in den Kernfächern (Mathematik, Englisch und Deutsch) zu schließen.

In der Vorstufe sammeln Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines Wirtschaftspraktikums wertvolle Erfahrungen und orientieren sich für Anschlüsse nach dem Abitur.

Einige Schülerinnen und Schüler nehmen im Jahrgang 11 die Chance war, Fremdsprachenkenntnisse durch einen Auslandsaufenthalt auszubauen und Einblicke in andere Kulturen zu erhalten. Für einen schulischen Auslandsaufenthalt erfolgt eine Beurlaubung.

Alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 unserer Schule sowie auch interessierte Schülerinnen und Schüler anderer Schulen haben am jährlich stattfindenden Informationsabend Gelegenheit, sich über die Vorstufe an der Stadtteilschule Blankenese zu informieren.

Die Studienstufe: Jahrgänge 12 und 13

Alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 11 unserer Schule sowie auch interessierte Schülerinnen und Schüler anderer Schulen haben am jährlich stattfindenden Profilabend Gelegenheit, sich über die im nächsten Schuljahr angebotenen Profile zu informieren. Derzeit werden in unserer Studienstufe sechs Profile angeboten. So dass sich jeder Schülerin und jedem Schüler entsprechend der eigenen Interessen und Stärken breit angelegte Wahlmöglichkeiten bieten. Die aktuelle Übersicht der Profile kann unter „Service“ im Downloadbereich eingesehen werden. 

Von Sport über Biologie, PGW, Geografie, Bildende Kunst und Psychologie bieten profilgebende Fächer die Möglichkeit auf erhöhtem Anforderungsniveau zu arbeiten, zu lernen und zu forschen. Wir fördern durch diese Profilvielfalt jede Schülerin und jeden Schüler individuell und bemühen uns, durch fächerübergreifende Projekte den Profilgedanken erlebbar zu machen. Profilbezogene Studienfahrten und Exkursionen ermöglichen hierbei das Lernen an außerschulischen Lernorten und schaffen Gelegenheiten, Erfahrungen außerhalb von Schule zu sammeln und Perspektiven für die Zukunft zu entwickeln.

Zahlreiche Profilkurse nehmen regelmäßig erfolgreich an vielfältigen regionalen und überregionalen Wettbewerben teil und finden hier eine positive Unterstützung und Bestätigung ihres Lernens in der Studienstufe.

Durch Projekte und Engagement im Schulleben setzen sich Oberstufenschülerinnen und -schüler regelmäßig für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler in der Sekundarstufe I ein, indem sie beispielsweise Sporttage organisieren, Klassenfahrten begleiten, Hausaufgaben betreuen oder Kurse im Ganztag anbieten.

Im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung nehmen alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend an profilspezifischen und profilübergreifenden Informationsveranstaltungen, Workshops und Projekten teil, um Perspektiven für die Zeit nach dem Abitur zu erkunden.

Anmeldeunterlagen für die Studienstufe stehen jeweils zeitnah zum Anmeldezeitraum im Servicebereich zum Download zur Verfügung. Für persönliche Beratungen kann gern ein Termin vereinbart werden.

News & Aktuelles

Lasst uns „unmöglich“ aus unserem Wortschatz streichen!

Lasst uns „unmöglich“ aus unserem Wortschatz streichen!

Isabelle Pfeiffer, 13g, zum diesjährigen Abitur „Du schaffst das nicht!“, „Du kannst das nicht!“ „Bist du dir sicher, dass du das machen möchtest?“, „Warum willst du ausgerechnet diesen Beruf ausüben, willst du dir nicht lieber etwas Sichereres suchen?“, „Ich traue...

mehr lesen
Herzlichen Glückwunsch zum Schulabschluss!

Herzlichen Glückwunsch zum Schulabschluss!

Das Ambiente hätte nicht fröhlicher sein können: Mitten in unserem Kulturfest haben wir bereits am letzten Donnerstag, 30. Juni 2022, unsere Schüler*innen der Jahrgänge 10 und 13 mit feierlichen Zeugnisverleihungen und einem rauschenden Abiball verabschiedet. Wir...

mehr lesen
Erfolgreiche Teilnahme am UNART-Festival

Erfolgreiche Teilnahme am UNART-Festival

Wir gratulieren unseren Schüler*innen Clarissa Karam, Jesper Sander, Julius Himstedt und Lennart Gosch zu einem erfolgreichen Auftritt ihrer Performance „Durchblick“ beim Finale des Hamburger Jugendwettbewerbs für performatives Theater UNART im Thalia Theater in der...

mehr lesen
Hilfe für die Ukraine: Spendenaufruf der Jg. 11 und 13

Hilfe für die Ukraine: Spendenaufruf der Jg. 11 und 13

Unsere Schüler*innen der Jahrgänge 11 und 13 haben gemeinsam einen Spendenaufruf initiiert. In den Pausen vor den Ferien konnten an den ausgeschilderten Ständen Geldspenden abgegeben oder auch direkt überwiesen werden. Ein großer Dank geht an Herrn Bernert für die...

mehr lesen
Willkommen Elke Pagel und Tim Ellmers!

Willkommen Elke Pagel und Tim Ellmers!

Wir begrüßen zum 1. Februar 2022 Elke Pagel als neue Stellvertretende Schulleiterin an unserer Schule.  Damit ist die Stelle von Herrn Reuter, der im Sommer 2021 die Leitung unserer Schule von Herrn Morgenroth-Marwedel übernommen hatte, nun offiziell wieder...

mehr lesen
Winterliche Grüße von der Eisbahn

Winterliche Grüße von der Eisbahn

Die Weihnachtsfeier der Profillehrer:innen der Jahrgänge 12-13 fiel in diesem Jahr besonders winterlich aus: Beim Eisstockschießen in den Wallanlagen konnten ungeahnte Talente entdeckt und die Anspannung der letzten Monate aus den Ärmeln geschüttelt werden. Die Teams...

mehr lesen

Partner & Projekte