STADTTEILSCHULE BLANKENESE

Unser Beratungsdienst

STADTTEILSCHULE BLANKENESE

Unser Beratungsdienst

Einen guten Schulalltag für alle gestalten

Unser Beratungsdienst sieht es als seine Aufgabe an daran mitzuwirken, dass alle SchülerInnen gerne zur Schule kommen und gut lernen können. Sozialarbeit an einer Schule umfasst neben der Beratung auch den Einsatz in der inklusiven Schule und im Ganztag. 

Verbindlich und klassenweise zugeordnet arbeitet er in den Jahrgängen 5 und 6, wo es pro Klasse auch wöchentliche Teamsitzungen, die so genannten multiprofessionellen Teams gibt. Dort berät der Beratungsdienst mit KlassenlehrerInnen und SonderschullehrerInnen gemeinsam, was es allgemein und/oder im Einzelfall braucht, um einen guten Schulalltag für alle zu gestalten.

Die Neuankömmlinge in Jahrgang 5 bekommen vom Beratungsdienst eine besondere Aufmerksamkeit, um den Wechsel von der oftmals sehr viel kleineren Grundschule in eine große Schule mit so vielen Räumen und Gebäuden, mit vielen SchülerInnen und LehrerInnen gut zu gestalten. Das geht von der Kennenlernwoche in Klasse 5 über regelmäßige Kleingruppen im Beratungsdienst im ersten Schulhalbjahr, um sich gegenseitig besser kennenzulernen und Vertrauen zu fassen, bis hin zu besonderen Projekten mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen oder Kursangeboten im Ganztag.

Neben der vertraulichen Zusammenarbeit mit SchülerInnen sind alle KollegInnen im Beratungsdienst wichtige AnsprechpartnerInnen für alle Eltern. Ob es kleine oder große Fragen oder Anliegen sind, er bietet immer die Möglichkeit in einem vertraulichen Rahmen weiterzuhelfen.

Ein weiterer wichtiger Teil ist die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Berufsgruppen an unserer Schule. Wo so viele Menschen zusammenarbeiten und unterschiedliche Berufe aufeinander treffen, gibt es immer viel abzusprechen.

Mit wem auch immer der Beratungsdienst gerade spricht, ob mit einzelnen SchülerInnen, LehrerInnen oder Eltern, er unterliegt der Schweigepflicht.

Wenn es von den Ratsuchenden gewünscht ist, stellt er den Kontakt zu anderen Einrichtungen her. Meist kennen sich die MitarbeiterInnen aus, wo und in welcher Form andere Beratungsstellen und Einrichtungen Unterstützung geben können.

Den Beratungsdienst erreicht ihr/ erreichen Sie unter beratungsdienst@stsbl.de. Die Kontaktdaten einzelner MitarbeiterInnen entnehmt ihr/ entnehmen Sie bitte der folgenden Übersicht.

Ihre Ansprechpartner

Janine Behn

E-Mail:  janine.behn@stsbl.de
Tel. 040 – 42 88 28-256

Julia Kretschmer

E-Mail:  julia.kretschmer@stsbl.de

Imke Dieckmann

E-Mail: imke.dieckmann@stsbl.de

Henning Quade

E-Mail: henning.quade@stsbl.de

Zita Brussock

E-Mail: felicia.brussock@stsbl.de

Kathrin Schubert

E-Mail: kathrin.schubert@stsbl.de
Tel. 040 – 42 88 28-224

 

Susann Zeidler

E-Mail:  susann.zeidler@stsbl.de
Tel. 040 – 42 88 28-254

Partner & Projekte